19.-22.8.2021 Brenta Klettersteige

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Nach einer staufreien Fahrt über den Brenner und vorbei an Bozen, kamen wir nach Molveno. Von dort verkürzte uns das Jeep Taxi den Aufstieg zur Hütte sehr angenehm. Ab der Hütte Croz dell Altissimo gings dann zu Fuß mit schwerem Rucksack fast 3 Stunden im Nebel hoch zur Pedrottihütte auf 2.480 m. Nach dem Einquartieren war noch ein Stück des … Weiterlesen

03.07.2021 Blumenwanderung Fellhorn

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vom Parkplatz in Riezlern wanderten wir los durch Wald zur Riezlernalpe. Das anschließende Hochtal hatte schon einige Blumen zu bieten, wie Türkenbund, Alpenmilchlattich, Alpendost und stängellosen Enzian. Auf dem Sattel zwischen Kanzelwand und Fellhorn breitete sich das herrliche Panorama des Allgäuer Hauptkammes mit Trettach, Mädelegabel usw. vor uns aus. Weiter gings flach bergauf zum Fellhorngipfel, vorbei an einem Blumenteppich an … Weiterlesen

05.07.2020 Bergblumenwanderungen

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Bergblumenwanderungen Höferspitze und Hochblanken Die erste Blumentour starteten wir am Kioskparkplatz oberhalb von Schröcken zuerst über schöne Almwiesen und später steil zum Gipfel der Höferspitze. Hier konnten wir einen herrlichen Rundblick über die umliegenden Gipfel des hinteren Bregenzerwaldes genießen. Weiter ging es auf und ab über den blumenübersäten Grat Richtung Hochtannbergpass. Anemonen, Türkenbundlilien, Trollblumen, Ferkelkraut, die seltene Straußglockenblume und viele … Weiterlesen

Silvesterwanderung Kugel

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Wir fuhren mit dem Linienbus nach Maierhöfen und wanderten Richtung Riedholz, vorbei am Labyrinth und weiter durch den Wald und über die Skipiste hoch zum Iberg. Hier konnten wir die schöne Aussicht ins „Unterland“ genießen, bevor es auf dem Höhenrücken weiter ging bis zur Kugel auf 1064 m, dem höchsten Punkt des Westallgäus. Bei einem schönen Rundumblick auf die Nagelfluhkette … Weiterlesen

06.10.2018 Schwarzhanskarspitze

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vom Parkplatz in Forchach wanderten wir durch den Ort und stiegen lange in schönen Serpentinen durch den Wald auf bis zur Älpelehütte. Weiter gings auf der Alpweide vorbei an dem ausgedehnten Kar mit Namen Hühnerspiel. Einen Schotterhang und entlang einer Felswand kamen wir dann auf eine schöne grüne Hochfläche, die sich auf den Grat unterhalb des Gipfels hinaufzieht. Über einen … Weiterlesen

23.09.2018 Schönkahler

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Eine kleine Gruppe wetterfester Wanderer machte sich auf den Weg als Ausweichtour den Schönkahler zu besuchen. Dunkle Wolken und starker Wind begleiteten uns von Zöblen hinauf zum Gasthaus Zugspitzblick und weiter über Almweiden zum Pirschling und zum flachen grünen Gipfel des Schönkahler. Um uns herum immer wieder Regenschauer, aber wir blieben trocken. Wir stiegen östlich über weite Hänge ab und … Weiterlesen

Mont Blanc Umrundung Nord 18.08.2018

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Fünf Tage lang ist eine Gruppe von 16 Mitgliedern der Sektion Isny des Deutschen Alpenvereins den TMB Schildern gefolgt, nicht auf den Mont Blanc sondern um den höchsten Berg der Alpen.Nachdem vor zwei Jahren eine DAV-Gruppe den südlichen Teil des Mont Blanc Massives umrundet hat, war jetzt der nordöstliche Teil das Ziel. Ausgangspunkt war der Col Forclaz oberhalb Martigny. Von … Weiterlesen

08.07.2018 Bergtour Litnisschrofen – Krinnenspitze

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vom Wanderparkplatz am Haldensee wanderten wir in einer großen Gruppe entlang des Strindenbaches zur Gräner Ödenalpe, weiter über Alpweiden mit Pferden zum Gipfelaufbau des Litnisschrofen auf 2068m. Die letzten Meter waren anspruchsvoll, aber mit Seilen und Ketten gut gesichert. Nach kurzem Aufenthalt auf dem schmalen Gipfel wurde weiter unten Brotzeit gemacht. Zurück über die Ödenalpe gings dann über blumenübersäte Hänge … Weiterlesen

24.06.2018 Bergblumenwanderung Toblermannskopf

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Bei bestem Wetter wanderten wir vom Parkplatz am E-Werk über die Schalzbachvorsäßalpen und die Schalzbachalpe zur Gautalpe. Von hier ging es auf schmalem Pfad einen steilen Hang hinauf vorbei an vielen Blumen. Ein Schneehuhn kreuzte unseren Weg. Kurz vor dem Gipfel des Toblermannskopfes (2010m) wurde der Weg noch steiler und der Grat schmaler, aber übersät mit Blumen, wie Ferkelkraut, orangerotes … Weiterlesen

31.12.2017 Silvesterschneeschuhwanderung Salmaser Höhe

Uli EndrasSchneeschuhtouren

Bei herrlichem Sonnenschein und frischem Wind stapften wir durch den weichen Schnee vom Wanderparkplatz in Wiederhofen über die Trähersalpe hinauf zum Grat und weiter zum Gipfel der Salmaser Höhe. Nach kurzem Rundblick verzogen wir uns an ein windschattiges Plätzchen zur Gipfelrast. Wir wanderten weiter über die Thaler Höhe zum Alpseeblick. Dort wurden die Silvesterspezialitäten aus dem Rucksack ausgepackt und verteilt. … Weiterlesen