Wertacher Hörnle 07.01.2023

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Anstatt einer Schneeschuhtour entschlossen wir uns ganz kurzfristig, eine Wanderung zum Wertacher Hörnle anzubieten und viele wollten mit. Bei herrlichem Wetter wanderten wir in Obergschwend los, vorbei an der Buchelalpe und durch ein kurzes Waldstück hoch, wo wir noch ein paar glatte Stellen auf dem Weg antrafen. Auf dem Höhenrücken angekommen, zweigten wir rechts ab und nach kurzer Zeit kamen … Weiterlesen

Silvesterwanderung Sonneck

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Bei bestem Wetter gings mit der großen Gruppe per Linienbus nach Weitnau, anschließend stiegen wir auf Richtung Sonneckgrat mit schönem Ausblick zur Nagelfluhkette und dem Säntis. Weiter wanderten wir zur Burgruine Alttrauchburg, wo es im Burggemäuer einen schönen Platz für die Brotzeit gab. Schon gabs die ersten Leckereien in fester und in flüssiger Form aus den Rucksäcken. Danach liefen wir … Weiterlesen

21.-23.10.2022 Goldener Herbst Engadin

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Drei Tage waren 14 Wanderbegeisterte der Sektion Isny des DAV im Engadin und Bergell zu herbstlichen Wanderungen unterwegs. Die Gruppe unter Leitung von Uli Endras machte am ersten Tag wetterbedingt nur eine kleine Wanderung von Promontogno nach Soglio, dabei begegneten uns viele Feuersalamander. Am nächsten Tag gings zuerst mit dem Linienbus nach Casaccia, von dort auf den Panoramaweg Richtung Soglio. … Weiterlesen

01.09.2022 Dreizinnen Klettersteige

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vier Tage lang haben 12 Bergbegeisterte der DAV Sektion Isny Klettersteige im Gebiet der Drei Zinnen und Cadini geklettert. Die Gruppe startete in Misurina mit dem Bus zur Auronzohütte und wanderte vorbei an den teilweise wolkenverhangenen Südwänden der Drei Zinnen hinauf zur Büllelejochhütte auf 2530 m. Am Spätnachmittag stand noch die Oberbachernspitze auf dem Programm. An den Gipfelhängen waren noch … Weiterlesen

Galtjoch 03.08.2022

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Am kleinen Parkplatz in Rauth bei Rinnen im Rotlechtal starteten wir bei herrlichem Sonnenschein die Wanderung Richtung Galtjoch. Zuerst gingen wir durch lichten Wald und sahen dort die heftigen Spuren der Holzvollerntemaschinen im Waldboden. Weiter oben kamen wir vorbei an der Reuttener Hütte und der großen Raazalpe mit den riesigen Weideflächen. An der Nordseite der Abendspitze stiegen wir hoch auf … Weiterlesen

Riedberger Horn 08.07.2022

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Wir trafen uns am Freitag Nachmittag am Parkplatz Grasgehren mit den Rangern Rolf Eberhardt, einem Isnyer, und Florian Heinl zu einer Führung im Naturpark Nagelfluhkette. Die beiden Ranger berichteten uns von ihrer Arbeit im Naturpark, über den Lebensraum der Birkhühner, Naturschutz und notwendige Wegebaumaßnahmen, seltene Pflanzen und Besucherlenkung in diesem sensiblen Gebiet. Es war auch interessant zu sehen, wie sich … Weiterlesen

Sonnenköpfe 06.07.2022

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vom Parkplatz Sonnenklause wanderten wir den schattigen Hang hinauf, vorbei an der Dianahütte zum Grat und weiter auf den Sonnenkopf. Margriten und Alpenrosen, Alpendost und Glockenblumen säumten den Weg. Nach kurzer Pause gings weiter über den Heidelbeerkopf zum höchsten Punkt, dem Schnippenkopf mit 1833 m. Viele Arnika und Johanniskraut waren am Wegrand zu sehen. Am Gipfel hatten wir einen herrlichen … Weiterlesen

Blumentour Suwaldspitze 03.07.2022

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Von Berwang wanderten wir durch den kleinen Weiler Gröben in das Älpelebachtal hinauf. Neben dem frisch ausgemähten Fußweg fanden wir die hohen Pflanzen von Alpenmilchlattich und Alpendost, Türkenbundlilien und Gelbem Enzian. Der Aufstieg zum Sonnbergsattel war übersät mit Arnika, Ferkelkraut und Alpenrosen. Weiter gings dem Hang entlang und zuletzt recht steil zum Gipfel der Vorderen Suwaldspitze auf 2.155 m mit … Weiterlesen

Wertacher Hörnle 01.06.2022

Uli EndrasHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Vom Wanderparkplatz am großen Wald zwischen Kranzegg und Wertach starteten wir zum ersten flachen Anstieg, der dann später durch einen lichten Wald weiterging und dann auf dem Höhenrücken der Kälberalpe den Blick auf den Gipfel freigab. Danach gings steiler zum Gipfel mit herrlicher Rundsicht auf die Allgäuer und Tannheimer Berge und zu den Ostallgäuer Seen. Nach dem verdienten Vesper stiegen … Weiterlesen

30.07.2022 Überschreitung der Bleispitze

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Bei Starkregen fuhren wir nach Obergarten. 15 Minuten warteten wir noch im Auto, dann konnte es losgehen, der Regen hatte aufgehört. Der Anstieg zum Gartner Joch (1906 m) war recht steil, aber bei angenehmen Temperaturen gut zu gehen. Am Grasrücken konnten wir unseren Gipfel (2225 m) in den Wolken schon erahnen. Nach der Gipfelrast ging es hinab zum Sommerbergjöchl und … Weiterlesen