16.01.2019 Schneeschuhtour zur Grüntenhütte

Walter FrickSchneeschuhtouren

An einem der ersten gefühlten Sonnentage des Jahres starteten wir um 10 Uhr bei Kranzegg mit 8 Teilnehmern. Entlang des Schleifenbach-Tobels stiegen wir durch tief verschneiten Bergwald bis Höhe Obere Kammeregg-Alpe auf. Danach im freien Gelände in der Sonne bis zur Grüntenhütte. Nach einer Stärkung in dieser gingen wir über freies Gelände östlich des Tobels bergab, das wir genau bei … Weiterlesen

12.01.2019 Schneeschuhtour zur Sonnenklause mit LVS-Übung

Rainer KathanSchneeschuhtouren

Der praktische Teil der LVS-Ausbildung war der Grund für heutige Unternehmung. Wir fuhren mit 3 PKWs nach Hinang und stiegen von dort aus auf dem Fahrweg zur Sonnenklause auf. Das Hochfahren wäre nur mit Ketten oder Allradantrieb möglich gewesen.   Im Bereich der Sonnenklause drehten wir eine 2-stündige Runde. Der tiefe, schwere Schnee verlangte Schwerstarbeit von den Tourenführern. Bei einer … Weiterlesen

29.12.2018 Schneeschuhtour zum Hochschelpen

Rainer KathanSchneeschuhtouren

Aus Schneemangel wurde die geplante Tour zur Salmaser Höhe gestrichen und statt dessen eine Tour im Raum Balderschwang durchgeführt. Ausgangspunkt war der kleine Parkplatz von Balderschwang aus am Fuße des Riedbergpasses. Bereits im Tal lag ausreichend Schnee, so dass wir gleich mit Schneeschuhen ein kurzes Stück der Loipe entlang, später auf einem Waldweg durch den Äußeren Scheuenwald aufsteigen konnten. Das … Weiterlesen

Silvesterwanderung auf den Hauchenberg

Rainer KathanHoch-Bergtour Wandern & Trekking, Schneeschuhtouren, Skitouren

Bei leichtem Schneeregen wanderten wir in Missen los durch die Klamm auf den Höhenrücken des Hauchenberg. Weiter gings durch frisch verschneiten Wald und Wiesen, nebenbei konnten wir die Spuren von Fuchs, Has und Reh beobachten, sowie das Knarzen der Bäume im Wind hören. Im Aussichtsturm Alpkönigblick war dann die schon traditionelle Silvesterparty mit vielen Leckereien angesagt. Frisch gestärkt gingen wird … Weiterlesen

03.03.2018 Schneeschuhtour “Auf der Mutte”

Otto.BeschSchneeschuhtouren

Eigentlich sollte die heutige Tour ja auf die Engelspitze führen. Wegen der unsicheren Lawinenlage (Warnstufe 3) änderten wir aber das Ziel. Vom kostenlosen Parkplatz am Elbigenalplift führte unsere Route zur Bergstation des Liftes. Nach einem kurzen, steilen Aufschwung erreichten wir eine Wildfütterungshütte. An dieser Stelle war die Routenführung unklar und wir folgten Spuren, die sich aber rasch als Wildspuren erwiesen. … Weiterlesen

24.02.2018 Schneeschuhtour zum Wertacher Hörnle

Hans DinserSchneeschuhtouren

Der Start war am Parkplatz in Unterjoch. Wir gingen über den Forstweg zur Buchel Alpe auf 1290 Meter Höhe. Von dort ging es mäßig steil durch den Wald zum Wertacher Hörnle 1692 Meter. Am Kesselgrat entlang gingen wir zur Schnitzeltal Alpe auf 1401 Meter. Der Abstieg ging von der Schnitzeltal Alpe quer feldein zurück zum Ausgangspunkt. Es war eine schöne … Weiterlesen

31.01.2018 Mondschein Schneeschuhtour zum Sonneck

Hans DinserSchneeschuhtouren

Vom Parkplatz Letz in Kleinweiler ging es hoch zur Alttrauchburg und zum Gipfelkreuz Sonneck. Es war eine schöne Tour bei der der Vollmond ab und zu hinter den Wolken hervor geschaut hat. Vom Sonneck ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Einkehrschwung war im Schwarzen Grat in Bolsternang. Datum: 31.01.2018 Tourenleiter: Hans Dinser Teilnehmer: 17 Gehzeit: 1:25 Std. ↑ 1:00 … Weiterlesen

20.01.2018 Schneeschuhtour zum Rangiswanger Horn

Hans DinserSchneeschuhtouren

Wir starten am Parkplatz in Sigiswang. Es hat wunderbaren Neuschnee. Über die Buchstall Alpe und Kohlrücken Alpe sind wir hoch zur Alpe Gschwend auf 1310 Meter Höhe. Danach geht es weiter auf 1615 Meter dem Rangiswanger Horn. Es waren beeindruckende Schneewechten. Der Abstieg erfolgt über die Kohlrücken Alpe zurück zum Parkplatz. Datum: 20.01.2018 Tourenleiter: Hans Dinser Teilnehmer: 15 Gehzeit: 2:30 … Weiterlesen

14.02.2018 Schneeschuhtour zum Spieser

Otto.BeschSchneeschuhtouren

Wir starteten am kostenlosen (!) Parkplatz des Spieser-Lifts bei eisigen -11° Celsius. Das Wetter versprach einen wunderbaren, sonnigen Tag. Am Rand der Spieser-Abfahrt stiegen wir bis kurz vor der Bergstation auf. Dann ging’s durch 30 cm Pulverschnee zunächst noch mäßig steil, später steil über den Hirschberg (von dem es zwei in der Umgebung des Spiesers gibt) zum Gipfel. Dabei versanken … Weiterlesen

10.02.2018 Schneeschuhtour zur Gehrenspitze

Otto.BeschSchneeschuhtouren

Vom Parkplatz beim Casino in Riezlern (6,00 €/Tag!) starteten wir bei sicheren Verhältnissen (Lawinenwarnstufe 1) und leider bedecktem Himmel. Unsere Route führte uns rechts vom Schwandlift in eine steile, bereits von unten einsehbare Waldschneise unterhalb  der Gehrenspitze. An deren oberen Ende stießen wir auf den Sommerwanderweg, der zur Riezler Alpe führt. Von dort aus ging’s erst richtig zur Sache. In … Weiterlesen