Tauern-Zunderkopf-Überschreitung

Wir starten am kleinen Plansee, über die Fußgängerbrücke etwa 1 km am See entlang zum Einstieg. Ein schöner steiler Serpentinenweg führt zu einer Jagdhütte mit herrlichem Blick auf den Plansee. Der Weiterweg geht – zum Teil weglos – zur Schrofennase. Die Überschreitung von Tauern (1841 m) und Zunderkopf (1811 m) erfordert sicheres Gehen an zum Teil ausgesetzten Stellen. Die Aussicht rundherum belohnt uns dafür.

Der Abstieg ist die ersten 300 HM etwas unangenehm (Latschenäste helfen beim Abstieg), danach wird der Weg besser und führt uns zurück zum Ausgangspunkt.

Zeit ca. 7 Stunden
HM 950
Schwierigkeit T3

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

04 Sep 2021

Uhrzeit

All Day
Walter Frick

Veranstalter

Walter Frick
Phone
07562 3900
QR Code