Überschreitung der Hochplatte

Wir starten an der Ammerwald-Alm. Der Aufstieg geht durch die Schlucht des Roggentalbachs zum Roggentalsattel. Weiter zum sogenannten “Fenster”. Hier erreichen wir den Grat der zum Hauptgipfel der Hochplatte (2079 m) führt.
Der Abstieg erfolgt zum Weitalpjoch – ein  Gegenanstieg (ca. 100 HM) bringt uns zur Weitalpspitze (1870 m).
Ab hier führt ein schöner, angenehm zu gehender Weg – an der Weitalm vorbei – zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Zeit ca. 7 – 8 Stunden
HM 1100
Schwierigkeit T3

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

21 Aug 2021

Uhrzeit

All Day
Walter Frick

Veranstalter

Walter Frick
Phone
07562 3900
QR Code