Klettersteige Geislerspitzen

Die DAV Sektion Isny bietet für ihre Mitglieder vom 22. – 25.8.2024 eine 4-tägige Klettersteigtour bei den Geislerspitzen in den Dolomiten an. Wir starten an der Zanseralm im Villnösstal hinauf zur Schlüterhütte, unserem Quartier für die ersten 2 Tage. Nachmittags wollen wir auf den Peitlerkofel auf 2875 m über einen kurzen Klettersteig und die Aussicht in die Dolomiten genießen. Am nächsten Tag gehts über den Günther-Messner-Steig, einem leichten Klettersteig, auf den Tullen  mit 2653 m. Der Rückweg führt über den teilweise ausgesetzten Oberen Herrensteig zur gemütlichen Kaserillalm kurz vor der Schlüterhütte. Am dritten Tag ist geplant über die Wasserscharte und die Nivesscharte durch einen gesicherten Steig auf den Gipfel des Piz Duleda mit 2909 m mit herrlichem Rundblick. Danach erfolgt der Abstieg zur Regensburger Hütte. Der letzte Tag bringt den Höhepunkt der Tour durch das Wasserrinnental über einen mittelschweren Klettersteig auf den Sass Rigais, den höchsten Gipfel der Geislerspitzen mit 3025 m. Auch der Abstieg führt über einen Klettersteig auf die Mittagsscharte mit weiterem Abstieg auf den Adolf-Munkel-Weg und zurück zum Parkplatz. Gehzeiten bis 7,5 Stunden, 1200 Höhenmeter und Klettersteige bis B/C. Anmeldungen bei Tourenleiter Uli Endras unter Tel. 07562 3419, Anzahlung 50,00 €, Teilnehmerzahl begrenzt. Es gelten die AGBs des DAV.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

22 - 25 Aug 2024

Uhrzeit

All Day
Uli Endras

Veranstalter

Uli Endras
Phone
07562-3419
E-Mail
uli.endras@web.de
QR Code