Bergtourenwoche im Piemont

Vom 17.08. bsi zum 23.08.2019 führt der DAV Isny eine Bergtourenwoche im Mairatal/Piemont durch. Geplant sind Touren im alpinen Gelände mit einer durchschnittlichen Gehzeit bis zu 8 Stunden und bis zu 1300 HM. Gefordert sind Kondition und Bergerfahrung.

Das Mairatal liegt in den Westalpen und ist Teil der Cottischen Alpen. Frankreich und Italien teilen sich diese Berge. Das Mairatal ist geprägt durch die Landwirtschaft. Im Sommer wird das Vieh auf die Almen getrieben. Auf kurzer Distanz treffen wir auf unterschiedliche Vegetationszonen. Im Mairatal leben fast alle Tiere, die im Alpenraum zu Hause sind. In den Bergen nisten Adler und Bartgeier. Besonders interessant ist für Botaniker der Reichtum an endemischen Pflanzen. Kultur- und Naturschätze dieser einmaligen Berglandschaft und die Gastfreundschaft der Bergbewohnen verzaubern die Besucher des Mairatales.

Geplante Touren: Monte Maniglia 3177m, der Ircardi-Weg über mehrere Pässe (2930m), Monte Scalette 2840m, Monte Chersogno 3026m und eine Wanderung auf alten Militärsteigen auf der Gardetta Hochfläche.

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldungen bis zum 28.04.2019 bei Günther Scholze, Tel.: 0175-1660673 oder Irene Schauer Tel.: 07562-569724

Datum

17 Aug 2019 - 23 Aug 2019

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

ca. 500 Euro Unterkunft u. Verpflegung, ca. 100 Euro Fahrkosten
Günther Scholze

Veranstalter

Günther Scholze
Phone
0175-1660673
Email
guenther.scholze@dav-isny.de

Andere Veranstalter

Irene Schauer
Irene Schauer
Phone
07562-569724
Email
irene.schauer@dav-isny.de
QR Code