Skitour auf Kanisfluh – 11.02.2012

Helmut NattererSkitouren

Skitour Kanisfluh 2044 m Vom Parkplatz am Ortsausgang von Au starteten wir bei arktischen -20° C. Über freie Almwiesen, an kleinen Hütten vorbei, marschierten wir in tiefem Pulverschnee zunächst zum Alpengasthaus Edelweiß. Der anschließend steile Gipfelhang hatte sehr gute Verhältnisse, so dass wir ohne Harscheisen problemlos bis zum Gipfel aufsteigen konnten. Bei strahlendem Sonnenschein, jedoch etwas kaltem Wind konnten wir … Weiterlesen

Skitour Vilan Mattishorn – 14.01./15.01.2012

Günther ScholzeSkitouren

{tab=1. Tag: Vilan 2376 m} Südseitig starteten wir an diesem herrlichen Wintertag  in 2 Gruppen ab Seewies, 1070 m. Weiter ging’s in östlicher Richtung, dort machten wir dann oberhalb der Waldgrenze in Höhe von Badreinegg, 1680 m, unsere erste Vesperpause. Wie vereinbart, trafen hier wieder beide Gruppen zusammen. Weiter über den Südostgrat, vorbei an Steinmandel, unserem Gipfel, den Vilan entgegen. … Weiterlesen

Skitourenwochenende Sellrain – 09./10.04.2011

UmzugshelferSkitouren

Eigentlich war vorgesehen das Gaishorn zu besteigen, aber frühlingshafte Temperaturen hatten die weisse Pracht dahinschmelzen lassen und da viele durch das warme, sonnige Wetter bereits auf Sommer eingestimmt waren und einer noch kurzfristig absprang, fanden sich nur vier schnell entschlossene DAVler am Freitagabend am neue anberaumten  Ausgangsort, der Dortmunter Hütte in Kühtai/Sellrain, ein. Samstag: Finstertaler Schartenkopf (2858m) Da auch hier … Weiterlesen

Skitour zum Einegundkopf – 27.03.2011

Günther ScholzeSkitouren

Skitour zum Eineguntkopf (auch Rohnehöhe genannt) 1639 m hoch am 26.03.11 Es wäre bestimmt nicht falsch gewesen, an diesem Samstag und in diesem Gebiet, sich mit Bergschuhen auf eine Wanderung zu begeben. Den Verhältnissen trotzend machten sich am Morgen von der Talstation der Hochgratbahn Willi Dorner und fünf Teilnehmer (3 Männer, 2 Frauen) unbeirrt auf den Weg zum Eineguntkopf. In … Weiterlesen

Skitour zum Oberzalimkopf – 26.03.2011

Günther ScholzeSkitouren

Große Augen bekamen wir erstmals, als wir das Brandner Tal entlang gefahren waren. Es war überall grün! Bis auf einen weißen Teppich der als Piste zur Talstation diente. Diese hart gefrorene Piste sind wir auch dann aufgestiegen, die meisten sind dann aber bald zur Seite und haben die Ski geschultert. Es gab auch ein paar wenige die am immer steiler … Weiterlesen

Skitour auf die Englspitze – 20.03.2011

Eduard.HopfSkitouren

Eigentlich war vorgesehen auf den Toblermannskopf im Bregenzer Wald zu steigen, was jedoch mangels Schnee verworfen werden  musste. Kurzer Hand wurde entschieden, die Tour auf´s Gaishorn vorzuziehen. Doch auch dieser interessante Gipfel zeigte uns die rote Karte und verweigerte sich: Lawinenstufe 3. Was tun? – Vielleicht ging ja die 2291m hohe Englspitz in den Lechtalern. Gedacht , getan. Also auf … Weiterlesen

Skitour zur Täuberspitze – 13.03.2011

Günther ScholzeSkitouren

Morgens 6.00 Uhr und bei 4 Grad plus ging’s dann trotzdem los ins Namlostal. Vom Parkplatz weg mit Skiern steil einen Feldweg hoch, dann durch einen Jungwald langsam rauf Richtung Schafkarboden auf 1900m. Die letzten Höhenmeter waren dann doch steil und vom Wind verblasen, so dass der Aufstieg Mühe machte. Vom Schafkarboden sah man dann die recht steile Westflanke zum … Weiterlesen

Faschingstour zum Rangiswanger Horn – 06.03.2011

Günther ScholzeSkitouren

Ski- und Schneeschuhtour zum Rangiswanger Horn, 6. März 2011 Gut gelaunt und zum Teil verkleidet trafen sich am Fasnetssonntag 17 Skitourengeher und 17 Schneeschuhwanderer zur Tour aufs Rangiswanger Horn. Während die Skifahrer vom Ostertal aus starteten, nahmen die Schneeschuhgeher den Aufstieg von Sigiswang aus in Angriff. Bei angenehmen Temperaturen und guter Sicht konnten die Skifahrer bei ihrer Ankunft auf dem … Weiterlesen

Skitourenwochenende Oberalppaß – 15./16.01.2011

UmzugshelferSkitouren

Piz Titschal Strömender Regen begleitete uns bei der Anreise in die Schweiz, dazu noch kaum Schnee ließ uns an der heutigen Skitour zweifeln. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und so waren wir angenehm überrascht, dass wir ab dem Parkplatz eine geschlossene Schneedecke vorfanden. Selbst die Sonne gönnte uns noch einen Rundblick auf die nahen Gipfel. Das Glück war nur kurz, … Weiterlesen