Klettersteig Kanzelwand – 19.07.2009

UmzugshelferKlettern

Eigentlich sollte es zum Sulzfluhklettersteig gehen, aber da wir  eher April- statt Juliwetter hatten, machte Neuschnee bis 1.500m unser Vorhaben zu Nichte und wir mußten umdisponieren. Neues Ziel war der 2-Länder-Sportklettersteig in der Kanzelwand. Zu acht ging es mit zwei Autos nach Riezlern, wo wir geführt von Hubert Kimpfler in knapp 2 Stunden durch hohe Vegetation bis zur Gipfelstation der … Weiterlesen

Grundkurs Alpinklettern – 05.-07.06.2009

UmzugshelferKlettern

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 5 Männlein und 3 Weiblein zur Abfahrt in das Tannheimer Tal, um dort einen Grundkurs Alpinklettern zu absolvieren. 1. Tag (Aufstieg: 908Hm, Abstieg 410Hm) Da wir das Wochenende auf dem Gimpelhaus verbringen wollten, ließen wir alles Hütten-Equipment mit der Seilbahn hochbringen und machten uns nur mit den Kletterrucksäcken an den Aufstieg zum Gimpelhaus. Die Entscheidung … Weiterlesen

Klettersteig Saulakopf 2517m – 28.09.2008

Hubert KimpflerKlettern

Der zweite Tag der ausgefallen Watzmanntour führt uns ins Brandnertal bei wunderbarem Herbstwetter. Wir waren schon früh unterwegs und konnten so mit der ersten Bahn zum Lünersee fahren. Von dort gehen wir rasch ansteigend zum Saulajoch, nun wieder abwärts Richtung Heinrich-Hueter-Hütte bis unter die Ostwand, nun steil nach oben zum Einstieg den wir nach ca 1,5 Stunden erreichen. Nachdem wir … Weiterlesen

Wildhauser Schafbergkante – 27.09.2008

Hubert KimpflerKlettern

Tourenbericht Klettertour „Wildhauser Schafbergkante“ 27.09.2008 Ausgangspunkt: Wildhaus in der Schweiz Schwierigkeit: 1 Seillänge 6, ansonsten 4-5 Länge : 8 Seillängen Nachdem die Watzmannntour aufgrund des Wintereinbruchs ausfallen musste, wurde die Zweitagestour bei der Vorbesprechung kurzerhand in zwei Eintagestouren umgewandelt. Schon früh am morgen fuhren wir mit zwei Pkws Richtung Wildhaus. Um Zeit zu sparen wurde ein Teil des Aufstiegs mit … Weiterlesen

Schnupper-Eisklettern – 01.02.2009

UmzugshelferKlettern

Am 1. Februar war es endlich soweit. Nachdem bereits aufgrund schlechten Eises der ursprüngliche Termin abgesagt wurde, fanden sich Flo, France, Eddi, Julio und Marion zu diesem kurzfristigen neuen Termin ein. Ob es bei frühzeitiger Bekanntgabe des Termines mehr Teilnehmer geworden wären ist fraglich – Der Blick in den Kalender ist für viele JDAVler heutzutage nicht selbstverständlich. Pünktlich um 8:15 … Weiterlesen