05.02.2022 Schneeschuhtour in der Adelegg

Walter FrickKategorie Vergessen, Schneeschuhtouren

Wir starteten um 10 Uhr in Rohrdorf. Durch das Rohrdorfer Tobel und über den Glaserweg ging es steil zur Rudershöhe, weiter zum Sennberg und Ölberg. Hier Abstieg nach Blockwiesen. Der Kreis schloss sich über den Herrenberg und Kirchweg zurück zum Ausgangspunkt. Bei herrlichem Wetter begegnete uns kein Mensch und die einzigen Spuren, die wir sahen, waren entweder von Tieren oder … Weiterlesen

22.01.2022 Gschwender Horn-Runde

Walter FrickKategorie Vergessen, Schneeschuhtouren

Um 9.45 Uhr starteten wir (coronabedingt) mit 10 Personen am Parkplatz Gschwend. Bei leichtem Schneefall ging es auf direktem Weg zum Gipfelkreuz des Gschwender Horns 1450 m. Nach kurzer Pause stiegen wir etwa 300 HM südlich ab. Das Wildschutzgebiet wurde natürlich berücksichtigt. Alles musste gespurt werden. Über die Eckhalde 1450 m steil hinunter durch tief verschneiten Hochwald, an der Starkatsgund-Alpe … Weiterlesen

04.09.2021 Tauern-Zunderkopf-Überschreitung

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Noch recht kühl, bei Nebel, ging es um 8 Uhr am Plansee los. Nach ca. 45 Minuten erreichten wir den Einstieg zu unserem steilen Pfad. Ab hier wurde es uns bald warm und die Sonne machte sich breit. Kurz vor einer Jagdhütte wurde es ausgesetzt, aber die Sache war durch ein Seilgeländer entschärft. Nach einer Pause mit herrlichem Blick auf … Weiterlesen

21.08.2021 Überschreitung Hochplatte

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Bei herrlichem Wetter ging es an der Ammerwald-Alm um 8 Uhr los. Ein schöner Aufstieg durch das Roggental zum Sattel und weiter zum sogenannten Fenster, das seinem Namen alle Ehre macht (siehe Bild). Beim Grat zum Gipfel waren manchmal die Hände erforderlich, teilweise auch durch Drahtseil gesichert. Herrliche Rundumsicht am Gipfel. Nach der verdienten Rast ging es hinab zum Weitalpjoch. … Weiterlesen

07.08.2021 Westlicher Geierkopf

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Am Parkplatz Plansee starteten wir um 8 Uhr zum Aufstieg Teufeltal. Der Steig war zum Teil sehr ausgesetzt und steil, das sauberes Gehen und Konzentration erforderte. Oft wurde über längere Strecken kaum geredet. (Hatte manchmal das Gefühl allein unterwegs zu sein). Über die Zwerchenberg-Alpe und das Kreuzjoch erreichten wir den Westlichen Geierkopf (2142 m). Oben belohnte uns ein herrlicher Rundblick. … Weiterlesen

10. Juli 2021 Kegelkopf-Überschreitung

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Mit dem Bus ging es nach Spielmannsau, wo wir bei noch frischen Temperaturen aber wolkenlosem Himmel los gingen. Ein schöner Weg durch das Trauchbachtal führte uns zur Krautersalpe. Von hier über freie Wiesen zum Sattel des Bettlerrückens. Hier links Richtung Kegelkopf, zum Schluss richtig steil wo die Hände zum Einsatz kamen. Nach verdienter Pause am Gipfelgrat ging es steil durch … Weiterlesen

09.08.2020 Breitenberg-Aggenstein-Runde

Walter FrickHoch-Bergtour Wandern & Trekking

Wir starteten bei schönstem Wetter und mit 14 Teilnehmern an der Talstation der Breitenbergbahn. Der Aufstieg führte uns am Tiroler Stadl vorbei, sehr steil direkt zur Ostlerhütte, die wir nach ca. 3 Stunden erreichten. Bis dahin waren wir ziemlich unter uns. Dies änderte sich ab hier. Für unsere verdiente Pause suchten wir uns einen etwas abseits gelegenen Platz. Frisch gestärkt … Weiterlesen

01.03.2020 Mit Schneeschuhen zum Steineberg

Walter FrickSchneeschuhtouren

Mit 14 Teilnehmern starteten wir in Gunzesried bei frühlingshaften Temperaturen. Durch verschiedene weglose Tobel erreichten wir über die “Kirche” 1561 m den Gipfelgrat. Dieser führte uns östlich zum Steineberg 1660 m. Zurück ging es zuerst den Aufstiegsweg, danach im unteren Teil durch ein Paralleltobel zum Ausgangspunkt zurück. Zeit: 5.50 Std. 780 HM 10,2 km             … Weiterlesen

22.01.2020 Tour in die Adelegg

Walter FrickSchneeschuhtouren

Nachdem der Schnee ausgeblieben war, entschlossen wir uns die geplante Schneeschuhtour abzuwandern. Nach steilem Aufstieg – an der “Mordhütte” vorbei – zur Zengerles Alm ging es durch ein langes Tobel Richtung Kreuzthal. Wiederaufstieg in südlicher Richtung in einem größeren Bogen – meist weglos – zur Schletter. Nach kurzer Rast ging es über die Zengerles Alm auf ziemlich direktem Weg zurück … Weiterlesen

24.02.2019 Alte Wege und Tobel in der Adelegg

Walter FrickSchneeschuhtouren

Am Sonntag 24.02. starteten wir in Rohrdorf mit 10 Teilnehmern. Auf nicht alltäglichen Wegen erreichten wir nach 2,5 Stunden den Herrenberg. Nach einer Pause in der Sonne machten wir einen großen Bogen um den sogenannten “Runden Buckel” zum Bergmannshof. Danach Abstieg Richtung Osten in die Talsohle und westlich wieder hinauf zum Herrenberg. Unser Abstieg leitete uns parallel zum Harzer Weg … Weiterlesen