08.02.2020 Schneeschuhtour Lumberger Grat

Hans DinserSchneeschuhtouren

Am Samstag den 08.02.2020 fand die Schneeschuhwanderung zum Lumberger Grat statt. Bei strahlendem Sonnenschein haben alle Teilnehmer die Tour genossen. Der Ausgangspunkt war der Parkplatz Engen. Vom Parkplatz aus ging es den verschneiten Forstweg entlang Richtung Aggenstein bis zur Hütte Seben Alpe. Von dort ging es zum Lumberger Grat. Es war eine hervorragende Berg und Weitsicht. Nach einer Vesperpause ging … Weiterlesen

18.01.2020 Schneeschuhtour Pirschling + Schönkahler

Hans DinserSchneeschuhtouren

Am Samstag den 18. Januar 2020 sind wir zum Parkplatz ehemaliges Zollhaus Fallmühle gefahren. Vom Parkplatz aus ging es die ersten 150 Höhenmtr.  durch den Wald. Dann sind wir am Einstein und am Flüsschen Wilde Bachtel vorbei hoch zum Pirschling. Vom Pirschling 1643 mtr. hoch aus ging es weiter auf den Schönkahler 1688 mtr. hoch. Der Abstieg ging über die … Weiterlesen

10.01.2020 Mondscheintour Schwarzer Grat

Hans DinserSchneeschuhtouren

Am Freitag den 10. Januar 2020 war anstatt einer geplanten Schneeschuhtour eine Wanderung mangels Schnee. Die Wanderung führte vom Kindergarten in Bolsternang durch den Wald auf das Raggenhorn und von dort auf den Schwarzen Grat. Der Vollmond lies sich nur spärlich blicken, es war wolkenverhangen und am Ende der Wanderung war leichter Schneefall. Der Rückweg war über die Kurklinik Überruh. … Weiterlesen

02.02.2019 Schneeschuhtour zum Feuerstätter Kopf

Hans DinserSchneeschuhtouren

Am Samstag den 02.02.2019 haben wir eine Schneeschuhtour auf den Feuerstätter Kopf gestartet. Zu Beginn der Tour hat es geregnet und dann geschneit. Wir sind vom Parkplatz Skilift Balderschwang am Bolgenbach entlang hoch zur Stadelmannsburst Alpe. Von dort aus gingen wir quer durch den Wald zum Burstkopf. Es hat immer noch heftig geschneit, so dass wir in der Burglhütte eingekehrt … Weiterlesen

21.01.2019 Mondschein Schneeschuhtour zum Hauchenberg

Hans DinserSchneeschuhtouren

Am Montag war Vollmond und da sind wir gestartet zur Schneeschuhtour auf den Hauchenberg. Die Sicht war leider nicht so gut, da es bedeckt war, doch es war nicht ganz so kalt und vor allem Niederschlagsfrei. Von Waltrams sind wir zur Grillhütte und über Forstwege zum Hauchenberg. Der Mond war nur spärlich sichtbar. Eine Teilnehmerin hatte Geburtstag und wir haben … Weiterlesen

19.01.2019 Schneeschuhtour zur Umrundung des Vilser Kegel

Hans DinserSchneeschuhtouren

Vom Parkplatz Angerwies marschierten wir unterhalb dem Kalksteinbruch an der Vils vorbei zur Konradshütte. In teilweise steilen Passagen gingen wir Richtung Hundsarsch Alpe, durch das Karrettal bis zur Scharte Wildböden. Wegen ungünstigen Bedingungen verzichteten wir auf die Umrundung des Vilser Kegel und gingen den gleichen Weg wieder zurück. Von der Scharte aus hatten wir einen tollen Ausblick auf die Königsschlösser und den Forggen … Weiterlesen

24.02.2018 Schneeschuhtour zum Wertacher Hörnle

Hans DinserSchneeschuhtouren

Der Start war am Parkplatz in Unterjoch. Wir gingen über den Forstweg zur Buchel Alpe auf 1290 Meter Höhe. Von dort ging es mäßig steil durch den Wald zum Wertacher Hörnle 1692 Meter. Am Kesselgrat entlang gingen wir zur Schnitzeltal Alpe auf 1401 Meter. Der Abstieg ging von der Schnitzeltal Alpe quer feldein zurück zum Ausgangspunkt. Es war eine schöne … Weiterlesen

31.01.2018 Mondschein Schneeschuhtour zum Sonneck

Hans DinserSchneeschuhtouren

Vom Parkplatz Letz in Kleinweiler ging es hoch zur Alttrauchburg und zum Gipfelkreuz Sonneck. Es war eine schöne Tour bei der der Vollmond ab und zu hinter den Wolken hervor geschaut hat. Vom Sonneck ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Einkehrschwung war im Schwarzen Grat in Bolsternang. Datum: 31.01.2018 Tourenleiter: Hans Dinser Teilnehmer: 17 Gehzeit: 1:25 Std. ↑ 1:00 … Weiterlesen

20.01.2018 Schneeschuhtour zum Rangiswanger Horn

Hans DinserSchneeschuhtouren

Wir starten am Parkplatz in Sigiswang. Es hat wunderbaren Neuschnee. Über die Buchstall Alpe und Kohlrücken Alpe sind wir hoch zur Alpe Gschwend auf 1310 Meter Höhe. Danach geht es weiter auf 1615 Meter dem Rangiswanger Horn. Es waren beeindruckende Schneewechten. Der Abstieg erfolgt über die Kohlrücken Alpe zurück zum Parkplatz. Datum: 20.01.2018 Tourenleiter: Hans Dinser Teilnehmer: 15 Gehzeit: 2:30 … Weiterlesen