23.06.2018 Tegelberg – u. Fingersteig

Armin.LudwigKlettern

Am Samstag, den 23.06.2018 machten sich 8 Klettersteig-Geher auf den Weg zum Tegelberg bei Schwangau. Start der Tour war die Tegelberg-Bahn. Nach einer Stunde erreichten wir den Einstieg des Tegelberg-Steiges (B/C).

Aufgrund des 50-jährigen Jubiläums der Bahn herrschte reger Betrieb auf allen Wegen. Der Durchstieg des Klettersteiges war dennoch ohne größere Wartezeiten möglich. Die Teilnehmer wurden an einigen feuchten Kletterstellen auf die Probe gestellt, meisterten diese jedoch mit Bravour.

Nach 2 1/2 Stunden erreichten alle den Sattel unterhalb des Tegelberghauses. Während 3 DAV-ler im Anschluss den Brandnerschrofen bestiegen, stellten sich die Anderen der Herrausforderung des Fingersteiges. Allen Kletterern wurde schnell klar, dass der Fingersteig mit dem Schwierigkeitsgrad D, auch in Wirklichkeit schwerer ist. Entschädigt wurde man durch die imposanten Tiefblicke. Nach einer Stunde lagen alle Schierigkeiten hinter uns und man genoss die Aussicht.

Auf der Rohrkopf-Hütte stärkten wir uns und setzten anschließend den Abstieg zum Parkplatz fort.

Armin Ludwig (TL)